Für starke Kommunen im Land!

 

Ich begrüße Sie recht herzlich auf der Homepage der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU (KPV) des Landesverbands Rheinland-Pfalz.

Ihr

Gordon Schnieder MdL


(KPV Landesvorsitzender)

Bellheimer Erklärung der KPV

Veröffentlicht: Dienstag, 26. November 2013

"Kommunen sind das Rückgrat des Landes: Leitlinien für eine erfolgreiche Zukunft in Rheinland-Pfalz"

Die CDU ist im Land Rheinland-Pfalz die Kommunalpartei. Sie stellt die Mehrheit der hauptamtlichen und ehrenamtlichen Gemeinderäte, Bürgermeister und Landräte. Die CDU trägt damit seit ihrer Gründung besondere Verantwortung für die kommunalen Gebietskörperschaften des Landes.

Weiterlesen: Bellheimer Erklärung der KPV

Zwangsfusionen gegen Bürgerwillen – Was sagt Frau Dreyer?

Veröffentlicht: Sonntag, 17. November 2013

Gegen den Willen tausender Bürgerinnen und Bürgerin in ganz Rheinland-Pfalz, zahlreicher Bürgermeister vor Ort, vieler Kommunalexperten, den Kommunalen Spitzenverbänden und der Opposition will die Landesregierung jetzt die Phase der Zwangsfusionen einleiten. Dies hat die KPV-Landesvorsitzende und kommunalpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion aus Anlass der Vorstellungen der Pläne zur Kommunal- und Verwaltungsreform des Innenminister Roger Lewentz erklärt.

Weiterlesen: Zwangsfusionen gegen Bürgerwillen – Was sagt Frau Dreyer?

Anke Beilstein mit überwältigendem Ergebnis wiedergewählt

Veröffentlicht: Sonntag, 17. November 2013

Kommunalpolitiker der CDU fordern 300 Millionen für Gemeinden

Mit einem überwältigendem Ergebnis von 98 Prozent der Stimmen ist die Vorsitzende des Landesverbandes der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU Rheinland-Pfalz in ihrem Amt bestätigt worden. Beim Landestag in Bellheim/Pfalz in Anwesenheit des KPV-Bundesvorsitzenden Peter Götz und der Landes- und Fraktionsvorsitzenden der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, MdL, erhielt sie damit 11 Prozent mehr als bei den Wahlen zwei Jahre zuvor in Zell/Mosel.

Weiterlesen: Anke Beilstein mit überwältigendem Ergebnis wiedergewählt